Schraubenyeti Record Release Show - heute gestern

Es ist gerade 1:42 Uhr. 2 Stunden nach dem Konzert von Schraubenyeti. Irgendwie habe ich gerade den Drang danach, meinen Blogbeitrag zum Konzert zu schreiben. Jetzt sind die Eindrücke noch frisch, die Rechtschreibfehler gerechtfertigt und die Bilder vom Konzert fertig.

Vor einer Woche hatte mich Schraubenyeti angerufen und spontan gefragt, ob ich in der kommenden Woche (gestern also) zu seiner Record Release Show seines neuen Album "heute gestern" Fotos und ein Aftermovie drehen kann. Da mir sein Zottelfolk durchaus Spaß macht und ich ein zwei Lieblingslieder habe, lies meine Antwort "Ja, ich will" nicht lange auf sich warten. Schnell den groben Rahmen besprochen, 7 mal geschlafen und plötzlich ist es soweit.

Ich verfolge Schraubenyeti bereits seit 3 Jahren und finde die musikalische Entwicklung sehr interessant. Früher noch als Straßenmusiker in der ganzen Republik unterwegs, jetzt mittlerweile mit eigener Band welche liebevoll das Mammut genannt wird. In den vergangenen 2 Jahren habe ich bereits zweimal mit ihm zusammengearbeitet. Das erste mal zu einem Musikvideodreh in einem Park und das zweite Mal für das Video zu seiner Crowd Funding Kampagne.

Es war ein tolles Konzert. Sehr nah mit einer tollen Atmosphäre. Das Publikum hatte sich komplett auf die Musik eingelassen. Ein faszinierender Anblick wenn man sieht, wie für einen Moment jegliche Last eines jeden Zuschauer wie verflogen ist. Keine Sorgen, keine Bedenken. Einfach nur der Musik lauschen und los lassen. So war es auch für mich. Den Alltagsstress hinter einen lassen. Kopf aus, Herz an. mit knapp 20 Songs war das Konzert für eine so junge Band recht lang, was mir persönlich aber keineswegs so vorkam. Im Nu wurde die letzte Zugabe gespielt. Mein Lieblingssong vom Schraubenyeti. Unterwegs.

Eine letzte Bitte habe ich aber noch an dich. Schau doch mal auf der Facebook- oder Instagramseite vom Schraubenyeti vorbei. Nimm dir 5 Minuten Zeit und höre mal kurz rein. Wenn es dir gefällt, lass ihm definitiv ein Like da. Du weist gar nicht wie hilfreich das für junge Künstler ist.

Schraubenyeti im Netz:

Facebook, Instagram, Website, YouTube, Spotify

Im Übrigen: Meinen Bericht zum Kaffkönig Konzert könnt ihr in den kommenden Tagen hier nachlesen. Und morgen geht es auch schon wieder. Im Conne Island spielen die furiosen Schmutzki. Da könnt ihr auch auf ein paar Sachen gespannt sein :)

Beste Grüße

Dein Etienne

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Folgt mir auf meinen Social Media Kanälen:

Instagram: www.instagram.com/ehhfotografie

Facebook: www.facebook.com/ehhfotografie

Website: www.ehh-fotografie.com

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Meine Hashtags im Web: #ehhfotografie #eicatcher #eicatcherblog

Meine Bandfotos findest du außerdem unter den hashtags: #pfb #picsforbands

Alles Equipment welches ich besitze und nutze, egal ob für Fotografie oder Videografie, findest du hier.

www.kit.com/CUBOTRecords*

*Die angebotenen Links zu Produkten auf Amazon sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

#schraubenyeti #ehhfotografie #eicatcher #eicatcherblog #eicatcherblog #pfb #picsforbands #picsforbands #heutegestern #heutegestern #werk2 #werk2Leipzig #KulturfabrikLeipzig #blog #musikblog #fotoblog #konzertfotos #livemusik #bandfotos #konzert

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
Noch keine Tags.
  • Facebook Classic
  • Instagram Social Icon